Detox-Gemüsesuppe

Detox-Gemüsesuppe

Für 4 Personen

2 Karotten, klein geschnitten

1 Daumengroßes Stück Ingwer, geschält und fein gehackt

1 Stange Staudensellerie, klein geschnitten

2 mittelgroße Kartoffel, geschält, würfelig geschnitten

1,5 lt Wasser

150 gr Mangold/Spinat/Kohl

1 Bund Petersilie

200 gr Gerstengraupen

2 Lorbeerblätter

1/3 TL Wacholderbeeren

1 TL Kurkuma

1/3 TL Bockshornkleesamen gemahlen

1 TL Fenchelsamen

Ghee

Zitronensaft (Bio-Zitrone)

Ghee leicht erhitzen und die, Karotten, Sellerie, Gewürze, Lorbeer, Wacholderbeeren und Ingwer kurz anbraten, die Kartoffeln hinzufügen und noch einige Minuten weiter anbraten. Mit dem Wasser aufgießen, die Gerste hinzufügen und 10 – 15 Minuten köcheln lassen. Jetzt Mangold/Blattgemüse hinzugeben und weitere 15 min köcheln lassen. Bei Bedarf Wasser hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, frischer Petersilie und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken und “heiß” genießen.

Dieses Basis Suppenrezept lässt sich auf verschiedenste Arten zubereiten. Man kann die Gemüsesorten austauschen und anstelle der Gerste auch 100 gr Mung Dal Linsen (sehr reinigend/entschlackend) verwenden.

Das könnte dich auch interessieren: Ayurveda Ambulant